Konzept: C-StaR

Was ist C-StaR?

Zur Ergänzung des L-StaRs gibt es ein Kompakt-Repetitorium (C-StaR), welcher durch eine stark kondensierten Form eine gezielte Examensvorbereitung auf Schwerpunktfächer erreichen soll. Die Kurse sind durch ihren Bezug auf IMPP-Fakten sehr examensrelevant gestaltet und finden vormittags auf einanderfolgenden Tagen statt.

Verfügbar sind aktuell vier Kurswochen:

  • C-StaR Orthopädie/Unfallchirurgie
  • C-StaR Gastroenterologie/Viszeralchirurgie
  • C-StaR Gynäkologie/Pädiatrie
  • C-StaR Neurologie/Psychiatrie