Herzlich Willkommen bei LMU-StaR

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf dem Internet-Auftritt zum Staatsexamens-Repetitorium der Medizinischen Fakultät, kurz LMU-StaR. Weitere Einzelheiten dazu, was LMU-StaR überhaupt ist, finden Sie in unserer Darlegung des Konzepts.

Studenten zu StaR

Wenn mir nicht irgendwelche groben Übertragungsfehler passiert sind oder mein Auswertbogen verloren geht, dann müsste es ziemlich sicher ne 2 werden und StaR hat sicherlich einen guten Beitrag dazu geleistet. Danke!
Insgesamt sehr gut organisierte Veranstaltung, hat mir sehr gefallen, gute und kompakte Wiederholung.
Herzlichen Dank für das ganze Team für die Vorbereitung zur Prüfung. Ich habe es geschafft!
Vielen Dank, es war eine schöne Zeit mit sehr engagierter Lehre, die meine Perspektive sehr bereichert hat.
Ein tolles Repetitorium. Es hat Spaß gemacht. Vielen Dank!
LMU-StaR = super! - Vielen Dank für Eure Mühe
Vielen Dank für die umfangreichen Materialen, die Sie zur Verfügung stellen und die hohe Qualität der Fälle.
Ihr wolltet das Ergebnis des schriftlichen Examens wissen. Ich habe eine 2 bei 89,7 %. Ihr habt mit der Erarbeitung der Fälle mit dazu beigetragen und ich danke Euch nochmal für Euer Engagement.
Herzlichen Dank für die Bereitstellung der Examensvorbereitungs-Fragen und -Fälle.
Der Kurs war gut organisiert, kurze Wartezeiten, pünktliche und motivierte Dozenten.
Die ersten Tage haben mir übrigens sehr gut gefallen! Gute Vorlesungen und tolle Fälle!
Großes Lob für die gelungenen Fälle!
Es hat mir persönlich sehr geholfen, und auch einige Fragen die wir im StaR bearbeitet haben kamen sehr ähnlich im Examen dran, z.B. Lakritze und HTN, oder auch das Sjögren-Syndrom mit dem ich mich dank des StaR-Falls kurz vor dem Examen noch mal beschäftigt habe. [...] Ich denke, durch die Fälle waren wir echt gut vorbereitet.
StaR finde ich besonders gut noch während dem PJ, da man am meisten Zeit hat sich intensiv mit den Themen auseinanderzusetzen. Was man dann in der heißen Phase nicht mehr so hat.
Ich hoffe es geht Ihnen allen gut und Sie können weiterhin mit so viel Elan und guten Ideen das LMU-StaR durchführen – mir hat es auf jeden Fall sehr viel Spaß gemacht und ich denke auch viel gebracht. Vielen Dank noch einmal dafür!
Ich habe im November Examen gemacht und war vorher in fast allen L-Star Vorlesungen und habe auch den C-Star Neuro und Gyn/Päd besucht. Das hat dazu geführt, dass ich fürs Examen wirklich entspannt lernen konnte und ohne viel Aufwand ein gutes Ergebnis bekommen habe. Ich kann nur sagen: weiter so! Und hoffentlich bleibt der Star auch den zukünftigen Examenskandidaten erhalten.
Ihr leistet wirklich eine tolle Arbeit und wir haben Glück, dass es L-StaR gibt.
Liebes LMU- StaR- Team, in Vorbereitung auf das kommende Examen habe ich vor einigen Wochen am LMU-StaR teilgenommen. Bevor es nächste Woche ernst wird, wollte ich mich noch mit dieser kurzen Mail bei allen bedanken, die an der Gestaltung des Projektes beteiligt sind. Es ist nicht selbstverständlich, dass es ein solches Angebot zur Examensvorbereitung auf die Beine gestellt wird. Es trägt sicherlich zum Aufbau eines fundierten Wissens bei, ohne dabei den Charakter eines Repetitoriums zu verlieren. Herzlichen Dank für all die Mühe und investierte Zeit.
Herzlichen Dank für das hervorragende Repetitorium!
Vielen Dank, war echt ein guter Kurs!

Neuigkeiten

14.03.2016 09:01

Semesterplanung

Der Semesterplan für das Sommersemester 2016 ist endlich da!

Zu finden ist das Ganze hier.

Weiterlesen …

Das Staatsexamensrepetitorium der LMU lädt herzlich zu einem Seminar über Lernstrategien und Lehrangebote zur Vorbereitung auf das schriftliche Staatsexamen ein!

Weiterlesen …

Liebe Examenskandidaten,

das Examen rückt näher, und so langsam wird es Zeit sich mit einigen wichtigen Fragen auseinanderzusetzen:

Weiterlesen …

Bläulich livide Verfärbung, makulo-papulöses Exanthem, rötlich juckendes Ekzem… Euch schwirrt schon der Kopf und Ihr versteht nur Farben??

Weiterlesen …

17.02.2016 10:08

StEx-Generalprobe

Liebe StaR-Studenten,

Endspurt! Bald ist es soweit - das Examen stehen bevor! 320 Fragen, 3 Tage, 5 Stunden!

Weiterlesen …